Stromrechner – Durch Stromanbieterwechsel kostenloser Stromvergleich

Stromrechner - Sparen Sie durch unseren Stromvergleich und mit dem Wechsel Ihres Stromanbieters bis zu 500 EuroWarum mehr für die gleiche Energie bezahlen?
Die Strompreise werden von einer Vielzahl unterschiedlicher Faktoren beeinflusst. Diese reichen von Änderungen in der globalen Energieversorgung oder Wirtschaft bis hin zu Änderungen in einzelnen energetischen Verordnungen der Regierung. Die vielen Faktoren, die den Energiemarkt beeinflussen können, sind manchmal sogar gegensätzlicher Natur (z. B. beim Gas), neutralisieren oder überlagern sich und manchmal schaukeln Sie auch die Preise weiter nach oben. Aus diesem Grund aktualisieren wir unsere Website ständig, so dass wir Ihnen aktuellen Informationen anbieten können. Wir beobachten ständig die Veränderungen auf dem Weltmarkt und bemühen uns Ihnen alle Informationen zur Verfügung zu stellen, die Sie benötigen, um Geld für Ihre Stromrechnung zu sparen.

Rechner

Wie funktioniert der Strom Rechner und welche Eingaben sind nötig? Strom kommt aus der Steckdose, die wiederum über ein Stromnetz von einem Stromanbieter versorgt wird. Ähnlich wie mit DSL Leitungen ist die Stromversorgung davon abhängig, wo sie wohnen. Daher ist es nötig, die Postleitzahl anzugeben. Anders als bei Kreditrechnern werden für einen Strompreisvergleich keine persönlichen Daten für eine Berechnung benötigt. Für die Kalkulation wird lediglich noch Ihr Stromverbrauch in kWh pro Jahr benötigt. Bei einigen Rechnern wird auch nach der Anzahl der im Haushalt lebenden Personen gefragt. Aus einer großen Datenbank werden dann  mit den eingegebenen Daten die Kosten bzw. die Angebote der Stromanbieter berechnet und angezeigt.

Als Ergebnis erhält der Abfragende üblicherweise in einer Tabelle die Angebote in einem Preis-Ranking sortiert:

  • Den Preis in Euro für den eingegebenen Strom Verbrauch pro Jahr
  • Die Höhe der Einsparung zum bisherigen Anbieter
  • Die Höhe eines potentiellen Sofortbonus
  • Die Höhe eines potentiellen Neukundenbonus
  • Das Datum für eine Preisfixierung (Preisgarantie)
  • Vertragslaufzeit

Durch einen Anbieterwechsel können bis zu 35% der Kosten eingespart werden. Sie können das auch selber über die Prozentrechnung berechnen.

Beispiel für den Jahresstromverbrauch von 3500 kWh:

Details:
Verbrauchspreis 784,70 € für 3.500 kWh pro Jahr 22,42 Cent pro kWh
Grundpreis 195,92 € pro Jahr 16,33 € pro Monat
Gesamtpreis ohne Bonus 980,62 € pro Jahr
Sofortbonus auf den Abschlag 87,50 €
Sofortbonus 120,00 €
Gesamtpreis mit Bonus 773,12 € im ersten Jahr 74,43 € pro Monat (geschätzt / bei 12 Abschlägen pro Jahr)
Gültig seit 09.02.2018

Vertragskonditionen:
Vertragslaufzeit 12 Monate
Kündigungsfrist 6 Wochen
Vertragsverlängerung 12 Monate
Preisgarantie 12 Monate
Abschläge monatlich
Kaution keine

Tipps zum Wechsel

Jedes Jahr aufs Neue erscheinen Meldungen im Fernsehen und in den Zeitungen mit der Information, dass die Strompreise demnächst weiter steigen werden. Die meisten Verbraucher haben sich mit diesen Meldungen schon abgefunden. Dabei kann Strom immer günstig sein, denn im Gegensatz zu anderen Produkten gibt es beim Strom keine Qualitätsunterschiede. Der Strom ist überall gleich, egal ob auf dem Land oder in der Stadt, ob in Süd- oder Westdeutschland.

Freie Wahl

Am 24 April 1998 wurde das Gesetz zur Neuregelung des Energiewirtschaftsrechtes verabschiedet. Mit dieser Verabschiedung hat jeder Bürger die Möglichkeit seinen Stromanbieter selbst zu wählen. Hierbei nutzen verschiedene Stromanbieter das bestehende Stromnetz. Jeder Betreiber zahlt hierfür so genannte Durchleitungsgebühren an den Eigentümer. Je nachdem, wie weit der Kunde vom Anbieter entfernt ist, werden die Kosten berechnet. Diese Kosten werden dabei generell von den Stromversorgern übernommen und auf den Strompreis des Kunden aufgeschlagen. Der Kunde merkt davon jedoch nichts, sondern zahlt lediglich seinen gewohnten Strompreis. Ganz besonders, wenn der Versorger eine Einzugsermächtigung für das Girokonto hat. Dadurch, dass ein bestehendes Stromnetz genutzt wird, fallen für den Kunden beim Wechsel auch keine Kosten an, da Kabel- oder Anschlussarbeiten nicht vonnöten sind.

Am 24 April 1998 wurde das Gesetz zur Neuregelung des Energiewirtschaftsrechtes verabschiedet. Mit dieser Verabschiedung hat jeder Bürger die Möglichkeit seinen Stromanbieter selbst zu wählen. Hierbei nutzen verschiedene Stromanbieter das bestehende Stromnetz. Jeder Betreiber zahlt hierfür so genannte Durchleitungsgebühren an den Eigentümer. Je nachdem, wie weit der Kunde vom Anbieter entfernt ist, werden die Kosten berechnet. Diese Kosten werden dabei generell von den Stromversorgern übernommen und auf den Strompreis des Kunden aufgeschlagen. Der Kunde merkt davon jedoch nichts, sondern zahlt lediglich seinen gewohnten Strompreis. Ganz besonders, wenn der Versorger eine Einzugsermächtigung für das Girokonto hat. Dadurch, dass ein bestehendes Stromnetz genutzt wird, fallen für den Kunden beim Wechsel auch keine Kosten an, da Kabel- oder Anschlussarbeiten nicht vonnöten sind.

Konkurrenz belebt das Geschäft

Wie in jeder anderen Branche auch, so ist auch der Strommarkt in Deutschland in Bewegung und die Konkurrenz untereinander wird immer größer. Davon profitiert natürlich auch der Kunde und immer mehr Verbraucher wechseln ihren Stromanbieter. Mittlerweile gibt es über 800 Stromanbieter in Deutschland. Angefangen von den Stromerzeugern, regionalen Versorgern, überregionalen Verbundunternehmen bis hin zu größeren Stadtwerken, kommunalen Gemeinde- und Stadtwerken sowie über 100 Händler und Öko-Strom Anbieter. Da kann ein Kunde schnell Überblick verlieren. Zudem gibt es auch noch bei diesen einzelnen Anbietern zahllose Sondertarife und Stromzusammenstellungen. Da ist nicht leicht als Kunde zu entscheiden welcher Stromanbieter und welcher Tarif der passende für ihn ist. Hier kann nur ein unabhängiger Vergleich Abhilfe schaffen um wirklich den passenden Anbieter zu finden. Wo wäre dies leichter als im Internet? Hierfür gibt man einfach über eine beliebige Suchmaschine den Begriff Stromvergleich ein und erhält sofort viele unabhängige Strom Vergleichs Rechner aufgelistet. Die Nutzung dafür ist kostenlos und der Kunde gibt dort einfach seine Postleitzahl und den jährlichen Stromverbrauch in Kilowattstunden ein, und er erhält anschließend die für ihn günstigsten Stromanbieter mit den entsprechenden Tarifen aufgelistet. Auf Wunsch kann der Kunde dann gleich zu entsprechenden Seite des Anbieters weitergeleitet werden und dort gleich seinen Stromanbieterwechsel in Auftrag geben.

Anbieter

Hier finden Sie eine Übersicht von Stromanbieter.

www.bev-energie.com

Bei der BEV Bayerische Energieversorgungsgesellschaft mbH handelt es sich um einen bundesweit agierenden Stromanbieter aus München der kein eigenes Stromnetz unterhält. Das Unternehmen ist seit 2014 als Anbieter auf dem Markt.

Anschrift & Kontaktdaten

BEV Bayerische Energieversorgungsgesellschaft mbH
Nymphenburger Straße 154
80634 München

Telefon: 089 – 120 895 232
E-Mail: kundenservice@bev-energie.de

Detailinfos: BEV

www.eon.de

Bei eon handelt es sich um einen der größte Stromanbieter in Deutschland. Als Kunde können sie wählen, ob Sie Ökostrom oder OptimalStrom beziehen möchten. Das Unternehmen bietet Neukunden einen online Umzugsservice.

Anschrift & Kontaktdaten

E.ON Energie Deutschland GmbH
Arnulfstraße 203
80634 München
Deutschland

Tel.: 08 71-95 38 62 00
Fax: 08 71-95 38 62 20

Detailinfos finden Sie auf: eon Stromtarife

www.eprimo.de

Das Unternehmen hat ca. 1 Mio. Kunden. Die Service Qualität von eprimo.de wurde 2016 vom TÜV Süd zertifiziert.

Anschrift & Kontaktdaten

eprimo GmbH
Flughafenstraße 20
63263 Neu-Isenburg

Telefon: 069 / 69 76 70-0
Fax: 069 / 69 76 70-111
E-Mail: kundenservice@eprimo.de

Detailinformationen: eprimo Tarife

www.vattenfall.de

Das Unternehmen hat in Deutschland ca. 2,9 Mio. Kunden ist seit 2004 als Stromanbieter aktiv.

Anschrift & Kontaktdaten
Vattenfall Europe Sales GmbH
Überseering 12
22297 Hamburg

E-Mail: über Kontaktformular
Telefonhotline: 0800-9925000
Erreichbarkeit Hotlien: Montag bis Freitag von 8-18 Uhr kostenfrei

Weitere Informationen gibt es auf: Vattenfall mit Easy12 Strom

 

Weitere Rechner

Grad Prozent

Immobilienrechner

Kreditrechner

KW PS

Währungsrechner

Zinsrechner

 

#stromrechner

Schreibe einen Kommentar